29. März 2016

Kleine Wal-Girlande

Hier herrscht große Papierliebe. Wir haben einen ganzen Korb voll – an hübsch gemusterten Papieren kann ich einfach nicht vorbeigehen. Meine derzeitigen Favoriten stammen von ava & yves, Madame Mo und Pleased to meet. Damit macht das Einpacken von Geschenken oder die Papier-Falterei noch mehr Spaß. Jüngstes Ergebnis: kleine Wal-Girlanden für die Kinderzimmer. Dazu haben wir 15 x 15 cm große Papierquadrate in Blautönen nach dieser Anleitung zu Walen gefaltet (bei unseren habe ich die Schwanzflosse allerdings etwas stärker abgeknickt, damit sie großer ist). Danach je vier Wale im Wechsel mit Perlen und Filzkugeln untereinander auf Zwirn auffädeln – so einfach, so hübsch. Ich wünsch euch allen eine wunderbare kreative Woche ♡     


Heute ist wieder Creadienstag!

Kommentare:

  1. Oh, sind die schön! Besonders die Farben!
    Ich glaube, da werden wir mal wieder zu Nachmachern ;-)

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulli,
    die Walgirlande ist soooo zauberhaft. Ich liebe das Motiv und die Farben sehr <3
    Herzliche Grüße,
    Natalie

    AntwortenLöschen
  3. Die Girlande ist soo toll - Wale eben! Ich hab gleich mal den Link zur Anleitung gespeichert und im Kopf schon meine Papiere durchgeguckt :D
    Und wie cool ist denn bitte das Käpt'n Kissen? Das will ich auch!
    Liebe Grüße,
    Ronja

    AntwortenLöschen
  4. Superschön ist deine Girlande. Wale sind ja die neuen Eulen habe ich neulich gelesen, insofern legst du da im Trend deutlich vor. Und das Papier würde ich auch sofort haben wollen! So schön! Danke für die Idee, Wale nicht nur auszuschneiden, sondern zu falten. Muss ich mir mal genauer anschauen.
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, deine Girlande gefällt mir sehr. Die werde ich im Sommer mal für unseren Wintergarten nachbasteln. Das Kissen mit Käpt´n "Gemütlich" ist ja supi. Das merke ich mir für ein Geschenk an den Opa. Echt klasse!!! Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  6. Wahle, wie schön. Ich kann gerade mal Schiffe falten ;). Die Anleitung werde ich mir mal ansehen.
    Liebe Grüße und Ahoi.
    Cora

    AntwortenLöschen
  7. Eine sehr schöne Wal-Girlande ist es geworden. Die Papiere sind wirklich sehr schön.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  8. Wo hast du nur immer diese tollen Ideen her? Wunderschön! Nicht nur die Girlande, sondern auch das Kissen.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  9. Sind die Wale schön - und dann noch mit den Kissen und der alten Schultafel zusammen. Ein Traum. LG mila

    AntwortenLöschen
  10. Allerschönstes Papier. Da möchte man sich ja fast seine Wände damit tapezieren. Aber als Walfamilie - auch super schönst!

    Herzlichst in den Sonntag-Abend,
    Steph

    AntwortenLöschen