12. Januar 2016

DIY: Kleine Geburtstagsboxen

Am Wochenende haben wir den 9. Geburtstag des mittleren Mädchens mit ihren Freunden nachgefeiert. Zum Abschluss gab's das fast schon obligatorische Mitgebsel. Diesmal steckten die Kleinigkeiten nicht in Tüten, sondern waren in Mini-Schachteln mit einem einfachen winterlichen Anhänger verpackt.



Ihr braucht:

Pappbecher (hier von Ikea)
Washi-Tape
Filzkugeln
Schriftzüge auf Papier
festes farbiges Papier
Band
Schere
Klebe


Zuerst den dickeren oberen Rand des Pappbechers abschneiden. Den Becher in gleichmäßigen Abständen rundherum 8 mal etwa 3,5 cm tief einschneiden und befüllen. Zum Schließen die oben entstandenen Laschen fächerartig übereinanderlegen, die letzte Lasche unter die erste stecken. Mit Washitape zukleben. Schriftzüge am PC schreiben und ausdrucken oder per Hand auf Papier schreiben, ausschneiden und mit Washi-Tape an der Schachtel festkleben. Eine Filzkugel mit Flüssigkleber oben anbringen. Für die kleinen Anhänger eine Schablone  fertigen: ein Handschuhmotiv auf Pappe zeichnen und ausschneiden. Mithilfe der Schablone das Motiv auf das farbige Papier übertragen und ausschneiden. Für jedes Handschuhpaar braucht ihr vier Exemplare, diese mit einem Band dazwischen zusammenkleben, jeweils eine Filzkugel aufkleben. Die Handschuh-Anhänger mit Tape am Becher festkleben. Und nun: Let's party!


Heute ist wieder Creadienstag!

Kommentare:

  1. Guten Morgen Ulli,
    meine Mitbloggerin hat dieses Jahr aus Pappbechern einen Adventskalender gebastelt, aber als Geschenkverpackung ist das natürlich auch eine super Idee. Da der Janaur unser "Geburtstagsmonat" in der Familie ist, kommt der eine oder andere Pappbecher bestimmt noch zum Einsatz. Danke für den Tipp!
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  2. Eine feine, kleine Geschenkverpackung! Muss ich mir merken!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee gefällt mir richtig gut. Muss ja nicht nur für Kinder sein ;-)
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Die sind wirklich richtig süß geworden! Werde ich mir für den nächsten Geburtstag auf jeden Fall merken :-)
    Liebe Grüße, Sandy

    AntwortenLöschen
  5. Oh liebe Ulli, es sieht wirklich zauberhaft, feierlich und so wundervoll nach Geburtstag aus. Für Dein Mädchen alles liebe nachträglich!
    Lieben Gruß von Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Ooohhh.. wie fein!! Eine allerliebste Geburtstagsdeko. Danke für die schöne Vorstellung ;)) schade, dass bei mir nur Jungs rumspringen.. seufz.. mein Kleiner will einen StarWars-Geburtstag feiern.. schnüffel!! Herzliche (Neujahrs-)Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Wie hübsch du das alles wieder dekoriert und vorbereitet hast! Super schöööööön!!! Ich mag einfach deine Ideen und deinen Stil! Sooooo zauberhaft! Ganz liebe Grüße... Michaela

    AntwortenLöschen
  8. Eine prima Idee, gerade in gestreift siehts nach Party aus,SO süß mit den Fäustlingen. ♥lich Glückwünsche zu Mädchen und Mama. Ich muss unbedingt mal wieder zum Schweden fällt mir ein... l.g Alex

    AntwortenLöschen
  9. Deine Becher sehen ganz toll aus!Bei uns steht am Wochenende ein Rittergeburtstag an, vielleicht...
    Liebste Grüße
    Goldi

    AntwortenLöschen
  10. Ein sehr süßes Giveaway nach der Party......
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen