15. März 2015

Herz für Holz

Rau, glatt, hell, dunkel, gemasert. Holz wirkt lebendig, egal, wie sehr wir es sägen, schleifen, drechseln. Mich fasziniert der älteste Baustoff der Welt. Seit tausenden Jahren werden daraus Häuser und Möbel, Gebrauchsgegenstände und Kunstobjekte gefertigt. Ein Material, das flexibel, wertig und ökologisch ist. Im österreichischen Bergdorf, in dem wir die letzte Woche verbracht haben (es war mal wieder wunderschön), ist Holz allgegenwärtig. Holzhäuser, deren Dächer mit Holzschindeln gedeckt sind, deren Wände aus dicken Bohlen bestehen oder mit kleinen Holzstückchen verkleidet sind – schon viele Jahre alt oder ganz neu gebaut. Verwittert und silbern oder frisch und nach Harz duftend. Wunderbare Vielfalt! Habt ihr auch ein Herz für Holz? 



Kommentare:

  1. Wunderschöne Fotos von verwitterndem Holz. Ich fürchte, dass solche Motive in unserer blank geputzten Zivilisation immer mehr verschwinden werden. Wenn ich so an das Dorf meiner Kindheit denke...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht, wäre sehr, sehr schade... Danke dir und liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  2. Wunderschön, liebe Ulli!
    Da bekomme ich etwas Fernweh...
    Ich war schon viel zu lange nicht mehr in den Bergen!
    Willkommen zurück!
    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julia, es war wirklich sehr schön und vor allem erholsam. Herzliche Grüße, Ulli

      Löschen
  3. Ich habe absolut ein Herz für Holz und mag deine Bilder sehr.
    Wenn ich an die ehemaligen Kiefernholzkinderzimmer denke, kommt mir zwar ein wenig das Grausen, aber Holz als Werkstoff an sich finde ich toll und beneide jeden der damit umgehen kann. Alte Holztüren beispielsweise sind große Liebhaberstücke von mir.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, stimmt, so ein 80er-Jahre-Kinderzimmer ist für mich auch das Grauen... Liebe Grüße zu dir, Ulli

      Löschen
  4. Holz ist eines der schönsten Baumaterialien.
    Bei uns ist viel aus Holz.
    Deine Bilder riechen förmlich nach Holz, zumindest habe ich den Duft von sonnengewärmten Holz in der Nase.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Andrea! Schöne Grüße zu dir, Ulli

      Löschen
  5. Wunderschöne Fotos. Ich persönlich habe ein Herz für alte Fenster und Türen. Da MUSS ich einfach Fotos machen. Holz ist einfach ein schönes Material. Immer anders, aber wenn man es berührt spührt man die Wärme und irgendwie auch, das es lebt.
    Gruß FRau Käferin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fenster und Türen aus Holz statt Kunststoff, so viel schöner! Liebe Grüße zurück, Ulli

      Löschen
  6. das ist eine wunderschöne Mühle!!! wo ist denn das ?? übrigens.. ich liebe Holz auch sehr!!! sei herzlichst gegrüßt :) Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Wasserrad steht in Brand in Österreich. Liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  7. Ich liebe Holz, für mich gibt es kein schöneres Material. Es zu fühlen, zu riechen, die Unterschiede zu ertasten, die Maserungen, die Unebenheiten...einfach unverwechselbar schön :-) Deine Fotos sind toll geworden. Das sieht nach einer Unterkunft, ganz nach meinem Geschmack aus :-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja, vielen Dank! Wie schön, dass dir die Holz-Bilder auch gefallen. Liebe Grüße zu dir, Ulli

      Löschen
  8. Oh Ulli, die Bilder sind super toll! Ich mag Holz auch ganz gerne. Damit kann man einfach auch schöne Kontraste setzten und es sorgt für Wärme im Raum.

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, in der Wohnung sind Holzakzente toll, zu viel darf's bei mir dort allerdings auch nicht sein. Liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  9. Ja, ich liebe Holz!
    Am liebsten das, was schon so ein bisschen verwittert daherkommt!
    Tolle Fotos, Ulli!

    Liebe Grüße und schöne Woche,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verwittert find ich's auch so schön, deshalb mag ich unseren Treibholzbalken auch besonders gern. Danke und liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  10. Auf jeden Fall hab' ich ein Herz für Holz!
    Ein so tolles Material! Lebendig, es altert so schön. Ist robust...
    Und die vielen verschiedenen Strukturen, Farben, Maserungen
    *seufz*

    Wirklich schöne Bilde rhast du gemcht :)

    Ganz viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
  11. Oh ja! Ich liebe Holz v.a. unseren neuen Holzfußboden :o) Wunderschöne Bilder hast Du uns da mitgebracht.
    Ich wünsche Dir einen tollen Start in die neue Woche.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  12. Was für großartige Fotos. Ja, ich liebe altes Holz. Vor allem alte Eichenbalken. Ich mag die Spuren, die die Zeit, das Wetter und die Menschen darauf hinterlassen haben. Deshalb versuche ich auch unsere alte abgetretene Holztreppe in einen früheren Zustand zu versetzen. Eine miese Arbeit, weil tausend Lack-Linoleum- und Klebeschichten mir immer wieder einen Strich durch die Rechnung machen. LG mila

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe auch Holz. Der Geruch, das Gefühl beim Darüberstreichen und die Energie die es ausstrahlt ... Man sollte öfter mal einen Baum umarmen.

    AntwortenLöschen