2. Dezember 2014

Wochenwerk: Kaffeekapsel-Klimbim

In der Büroküche stehen zwei Kaffeemaschinen. Eine mit Filter und Pulver, die ein dürftiges Gebräu fabriziert, und eine mit diesen kleinen Aluminium-Kapseln, deren Kaffee lecker schmeckt (also im Vergleich mit ihrem Kumpel nebendran). Und so fallen dort leere Kapselhüllen an – die Umweltbilanz der Dinger sieht ja bekanntermaßen nicht grad positiv aus. Und wie ich mit einer Kollegin so dastehe und auf die entsorgten goldenen und kupfernen Kapseln gucke, kommt uns der Gedanke, daraus irgendwas zu machen. Und das ist das Brainstorming-Ergebnis: weihnachtliche Kapsel-Anhänger. Nerdig? Jaaa, aber ich find sie wirklich sehr hübsch!

Ihr braucht leere, gereinigte Kaffeekapseln, Wolle, Draht und Perlen: Als erstes aus der Wolle kleine Troddel anfertigen und ein Stück Draht anbringen. Ein Loch oben in die Kapsel stechen, den Draht durchziehen, Perlen drauffädeln und den Draht zu einer Schlaufe zusammendrehen – schon fertig! Fast so schnell wie Kaffeekochen ;) 


Meine Kapsel-Dinger besuchen nun den Creadienstag und Ninas Upcycling-Dienstag!

Kommentare:

  1. Wow, das ist ja ne super Upcycling-Idee. Die sind wunderhübsch geworden, ich würde sie mir auch an den Baum bömmeln...! Viele Grüße, Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Maria! Ich glaub, bei uns werden sie auch noch an den Baum wandern. Liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  2. Die sehen ja wirklich toll aus. Und wenn am Post nicht gestanden hätte 'Kaffeekapsel' hätte ich das nie auf den ersten Blick gesehen.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Sehen wirklich eher wie Glöckchen aus ;) Dir eine schöne Adventszeit, schöne Grüße, Ulli

      Löschen
  3. Einfach schön gebimselt! Das sieht super stylish aus!

    Herzlichst in den frühen Tag,
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, gebimselt, schönes Wort... Danke dir, Steph, und liebe Grüße aus Hamburg, Ulli

      Löschen
  4. Deine Anhänger sind sehr niedlich. Auch die Pastellfarben zu dem Gold gefallen mir sehr, davon lasse ich mich glatt inspirieren. Aber die Abfall-Kapseln an sich finde ich ehrlich gesagt immer noch saudoof. So viel unnützer Müll... LG mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da stimm ich dir zu, Müllvermeidung sollte vor Müllverwertung stehen! Liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  5. Witzige Idee und deine Kaffeekapseln machen sich als farbige Anhänger in der Adventszeit einfach perfekt!
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Sabine! Ich wünsch dir eine schöne stille Zeit! Viele liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  6. Wunderbare Idee, jetzt brauche ich nur noch solche Kaffeekapseln .... die sehen bestimmt auch herrlich mit Jeanskugeln aus. Das würde ich auch gerne mal ausprobieren. LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin! Kaffeekapsel an Jeans, hört sich jedenfalls sehr interessant an ;) Ganz liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  7. Die sind wirklich wundervoll geworden deine kleine Anhänger. Was für eine tolle Idee.
    Alles Liebe von Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Katharina! Ich wünsch dir eine schöne Adventszeit, liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  8. Tolle Idee...
    jetzt muss ich direkt anfangen mit Kaffee trinken (urghs) und mir so ne Kapselmaschine zulegen ;)

    Bin neidisch.

    Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Linda! Ich will dich jetzt aber nicht zum Kapselkaffeekauf animieren ;) liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  9. Das ist ja mal eine cool Upcycling Idee! Die Glöckchen sehen richtig toll aus!

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast recht, die sehen wie Glöckchen aus... Danke und liebe Grüße zu dir!

      Löschen
  10. Aus Müll Weihnachtsglöckchen basteln... da kommst auch nur du drauf, fein gemacht. ☺ also ich finde das sieht nach Glöckchen und toll aus und ein bissl Nerd ist gar nicht verkehrt ☺ l.g

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, ein bisschen Müll an den Weihnachtsbaum ;) Nerdige Grüße in den Wald!

      Löschen
  11. als Weihnachtsglöckchen haben die Kapseln wenigstens noch einen Sinn
    und die Woll-Troddel bilden einen guten Kontrast zum Glanz von Kapsel und Perlen

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Uta! Zumindest ein paar dürfen noch mal glänzen... Liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  12. Das ist ja eine schöne Idee. Leider habe ich auch nicht so eine Maschine!

    Liebe Grüße

    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Daniela! Ich danke dir und wünsche eine schöne Weihnachtszeit, liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  13. Ulli, was für eine super Idee.
    Ich trinke zwar kein Kaffee, aber für andere ist es ein tolles upcycling!
    Liebe Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christin, vielen Dank! Dir noch einen schönen Abend, schöne Grüße aus dem kalten Norden, Ulli

      Löschen
  14. Die sehen ja cool aus! Tolles Upcycling. Wir basteln in der Firma die Woche Engel aus den Kapseln. Aber ich muss sagen mir gefallen deine Anhänger noch besser ❤️ Liebste Grüße Kerstin B.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie lustig, lauter weihnachtliche Kapseln... Danke dir und ganz liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  15. Ist ja witzig! Ich hab die Dinger bisher lieblos in den Müll entsorgt (mit schlechtem Gewissen), ab jetzt werd ich sie in einem anderen Licht betrachten...So einen nette Idee!
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin, vielen Dank! Dann schnell ein paar Kapseln sammeln und verbasteln ;) Ganz liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  16. Gute Idee! Ich nehme mir immer vor, aus den Kapseln was zu basteln, aber die Faulheit und die fehlende Geduld stehen mir dann doch im Wege. Dabei gibt es doch so viele Sachen, die man aus bzw. mit Kapseln machen kann. Genug haben wir jedenfalls und vielen Farben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Stimmt, man nimmt sich ja immer eine Menge vor, und dann ist's wieder aufgeschoben... Vielleicht klappt's bei dir ja jetzt mit der Kapselbastelei, ich drück die Daumen! Liebe Grüße, Ulli

      Löschen