5. Oktober 2014

Noch mehr Herbst ... und Gewinnerin!

Nun auch bei uns: Kürbisse – allerdings in der hellen Miniversion. Einige davon haben wir mit Acrylfarbe bemalt, andere haben wir ausgehöhlt, kleine Löcher in den Rand geschnitten, Glasmurmeln eingesetzt und ein Teelicht hineingestellt. Eine 5-Minuten-Kinder-Bastelei, die uns jetzt abends mit ihrem schön warmen Schein erfreut! Weil die Kürbisschnitzerei den beiden großen Kleinen so viel Spaß gemacht hat und die Dinger (also die Kürbisse) mit der Zeit unansehnlich werden, sorgen wir wohl in den nächsten Wochen immer wieder mal für Nachschub. Vielleicht ist dann ja auch der orange Klassiker dabei!



Und dann durfte das jüngste Kind noch in den Lostopf greifen: Die Gewinnerin des Arhoj-Ghosts ist Sophie alias blund – bitte verrate mir per Mail (hej-hanse@web.de) deine Adresse und deinen Farbwunsch, damit der gute Geist schnell zu dir reisen kann! Herzlichen Glückwunsch! Und euch anderen, die ihr mitgemacht habt, ein dickes Dankeschön!



Kommentare:

  1. Cool!!
    Schaut doch mal bei mir vorbei
    http://meinnashorn.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee mit den Murmeln find ich klasse! Sieht sehr hübsch aus!
    Liebe Grüße, Rega

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Rega! Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntag! Ulli

      Löschen
  3. Suuuuuuuuuuuuuper viele schöne Fotos!!
    LG Schneemädchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebes Schneemädchen! Viele liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  4. Die Idee mit den Glasmurmeln ist echt super! Die werde ich mir merken. :)
    Und natürlich auch herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin.

    Mit lieben Grüßen,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Sarah Maria! Dir eine schöne Woche, Ulli

      Löschen
  5. Voll schön immer bei Dir! Und dieses Jurianne Matter-Bild gefällt mir ja spontan wirklich besonders gut!
    Liebe Grüße,
    nike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Bild begleitet uns schon einige Jahre und ich hab mich immer noch nicht dran übersehen. Danke dir! Liebe Grüße zurück, Ulli

      Löschen
  6. Wenn ich diese süßen Kürbisse sehe, leuchtend oder getupft, kann ich mir richtig vorstellen, wie ihr abends zusammenrückt und im Kerzenschein Vorlesestunde macht! Und weil ich gerade ein besonders lustiges und schönes Bilderbuch gelesen habe, möchte ich es dir gern empfehlen. Es heißt: Du träumst wohl? von Susann Opel-Götz und handelt von einem kleinen Hund, der gern so wäre wie der große Nachbarshund. Die Texte sind gereimt und auf den großartigen Bildern gibt es jede Menge zu entdecken. Genau richtig für kuschelige Familienabende...
    Einen guten Wochenstart wünscht dir und euch allen,
    Stefanie

    P.S. Wer Lust hat, kann ja mal meine Seite besuchen: www.stefanietaschinski.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen Buchtipp! Da werd ich doch gleich mal schauen... Liebste Grüße zu dir, Ulli

      Löschen
  7. Die Kürbisse sind ja toll! Das hat den Kindern bestimmt großen spaß gemacht und sieht auch noch klasse aus ❤️ Liebste Grüße Kerstin B.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ja, wir gehen jetzt in Leuchtkürbis- Massenproduktion ;) viele liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  8. Der Kürbis mit den Murmeln macht ja wirklich richtig was her. Tolle Idee.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank und herbstliche Grüße zu dir, Ulli

      Löschen
  9. Ich dachte gerade , wo hat die denn schwarz-weiß gestreifte Kürbisse her und warum wieß ich davon nichts..-) und das mit den Murmeln hab ich gar nicht gerafft erst. klasse Idee.l.g alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, genau, Hamburger Streifenkürbis... Wär ja farblich auch was für dich, oder? Liebe Grüße zu dir, Ulli

      Löschen