16. August 2014

Jütland-Sommer

Zurück aus der Sommerfrische: Wie fast jedes Jahr haben wir unsere Ferien an der dänischen Nordseeküste verbracht, wie immer in einem Haus zwischen Meer und Fjord. Wir haben in der Nordsee gebadet, Sandburgen gebaut, sehr viel Joghurt mit lecker Ymerdrys (so'ne Art Schwarzbrotkrümel) und frisch geräucherten Fisch gegessen. 

Der große und der kleine Mann waren surfen, wir haben die Wikinger in Bork Havn besucht und uns in das Leben vor über hundert Jahren auf dem Hof Abelines Gård eingefühlt. Wir haben einen Leuchtturm bestiegen und bunte Kerzen im Örtchen Kloster selbst gezogen. Wir haben Drachen steigen lassen, uns prächtig im Legoland amüsiert, viel Sonne genossen und zwei Stürmen getrotzt. Jetzt kommen wir zu Hause ganz in Ruhe wieder an ... voll frischer Energie, voller Erinnerungen!




Kommentare:

  1. Oh, sieht das toll aus! Da wäre ich auch gern gewesen. Dieser Riesenstrand ist ja unglaublich schön! Kein Wunder, dass ihr da jedes Jahr hinfahrt. Liebe Grüße zu euch, Rega

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, liebe Rega! Ja, diese Weite am Strand und auch sonst liebe ich besonders... Herzlichste Grüße, Ulli

      Löschen
  2. Mensch da ist ja Idylle pur. Das Bild mit dem Steg, den Booten und den Kindern, strahlt soviel Glück aus.Da wäre ich jetzt gerne. Deine Bilder mag ich eh so gerne weil die so lebendig und live sind, ich hoffe ihr findet euch gut im Alltag wieder ein.l.g Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Alex! Ja, es war wirklich sehr, sehr schön und erholsam. Für mich ein echter Wohlfühlort, auch noch nach all den Jahren... und meine kleine Schwester mit ihrer ebenfalls fünfköpfigen Familie im Nachbarferienhaus, herrlich! Ganz liebe Grüße zu dir, Ulli

      Löschen
  3. So schöne Fotos! Da erholt man sich ja beim Anschauen :-) Ich vermisse die Sommerferien jetzt schon...
    Liebste Grüße! Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Steffi! Nord- oder Ostsee, beide so schön, jede auf ihre Art... Ich werd auch schon ganz wehmütig, wenn ich ans nahende Ferienende denke, seufz.
      Ganz liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  4. Uuii....das schaut toll aus!
    Sowas von blöd, da hätten wir uns ja wirklich treffen können ;-) schade
    Ich wünsche dir eine schöne Woche, Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Christin! Ja, wirklich schade... so ein kleines Dänemarktreffen wäre nett gewesen! Kommt wieder gut im Alltag an, liebe Grüße, Ulli

      Löschen