2. Juni 2014

Kinder-Reich

Heute lad' ich euch ein, einen Blick in unsere zweieinhalb Kinderzimmer zu werfen, wobei das Jungszimmer arg unterrepräsentiert ist („Mein Zimmer ist privat“, damit hat der Große natürlich recht – ein Foto durfte ich dann doch noch schießen). Das kleine Mädchen hat nur ein Mini-Räumchen für sich, wir tüfteln grad an einem neuen Bett, das genau vors Fenster passt (das Gitterbettchen hat schließlich bald ausgedient).

Und wie schon bei meinen vorherigen Wohnungsbildern gilt auch hier: Durcheinander drumrum besteht, kommt aber nicht mit aufs Foto ;) Mein Kinderzimmer-Lieblingsstück ist übrigens die alte Schultafel, die drei Rabauken finden dagegen die Spiel-Hochebene beim mittleren Tochterkind am besten.




Kommentare:

  1. Deine Kinder haben es wirklich schön - war nicht anders zu erwarten ;-). Die Spiel-Hochebene finde auch ich grandios! Ebenso das Nachtschränkchen - ganz wunderbar!

    Die Kapla Steine behalte ich mal im Hinterkopf!

    Liebe Grüße in die Woche!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Wünsche dir auch eine schöne sonnige Woche... Ulli

      Löschen
  2. Schön haben es die Kleinen bei euch! Richtig cool find ich den Boxsack im Jungszimmer.
    Viele Grüße zu euch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Grüße zurück zu dir... Der Boxsack wird gern auch mal mit dem "Laserschwert" malträtiert ;)

      Löschen
  3. Schön bei euch!!
    Ich bin übrigens ganz mit dir: Die Schultafel ist grandios .-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Die Tafel ist schon von einer Schule in unseren Kindergarten gewandert und sollte dort nach einer Renovierung entsorgt werden, das konnten wir natürlich nicht zulassen ;)

      Löschen
  4. Die Spiel-Hochebene ist ja klasse! Habt Ihr die selbst gebaut? Dann bitter her mit der Anleitung ;-)!
    Das Nachtkästchen gefällt mir außerordentlich gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider nicht selbst von Hand gebaut, da hat uns eine Tischlerin geholfen. Das Besondere: die wird rundum nur von an der Wand befestigten Leisten sowie den Leiterpfosten getragen. Die Bodenplatte (zwei Teile, sonst wär sie zu groß) ist 2 cm dick, alles aus geweißter Kiefer! Liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  5. Ja super schön eingerichtet. Vor allem bin ich vom Boxsack begeistert. Ich will mir auch schon lang einen Boxsack besorgen :D Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Freut mich, dass es dir gefällt... so ein Boxsack macht auch den Großen hin und wieder Spaß ;) liebe Grüße, Ulli

      Löschen