6. Mai 2014

Wochenwerk: Memo-Pappkamerad

Die mittlere Tochter sammelt leidenschaftlich gern Bastelmaterial. In ihrer Schreibtischschublade lagern Klopapierrollen, Bänder, Korken, Bonbonpapier, Plastikeislöffel, Streichholzschachteln... Grad kam sie mit dem großen Papprücken ihres leeren DinA3-Zeichenblocks: "Daraus kann man bestimmt was Tolles machen." 

Klar doch! Unsere Wahl fiel auf ein Memoboard: Dazu haben wir die Pappe mit Acrylfarbe angemalt. Nach dem Trocknen ein Jersey-Band (gibt's im Bastelladen) kreuz und quer um die Pappe wickeln und auf der Rückseite gut verknoten. Zum Schluss noch das Band an einigen Stellen mit Reißzwecken fixieren und die eventuell überstehenden Spitzen hinten umbiegen – eine Metallklemme oben dran, aufhängen und bestücken!




Kommentare:

  1. eine schöne idee! und die karte in so guter gesellschaft, gefällt mir sehr. schöne grüße, wiebke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank! Und deine Karte ist so schön, die macht sich einfach überall gut... Übrigens wandert auch dein Schwalbenkissen gern durch die Wohnung, vom Sofa aufs Elternbett ins Kinderzimmer und zurück ;)
      Hamburger Grüße nach Berlin, Ulli

      Löschen
  2. Toll geworden! Und so eine schöne Farbe!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, dankeschön! Die Farbe hat das Tochterkind ausgesucht...
      Viele liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  3. Oh, ist das schön geworden. Da versuch ich mich auch mal dran, bin eigentlich ne richtige Bastelniete, hab aber jetzt Lust gekriegt! Und so wie du es beschreibst, hört sich das gar nicht so schwer an.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, das schaffst du! Viel Spaß dabei und liebe Freitagsgrüße, Ulli

      Löschen
  4. Gefällt mir sehr so eine "Resteverwertung"! Danke für die süße Idee, wünsche dir eine schöne Woche (hoffentlich mit etwas mehr Sonne) Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Vielen lieben Dank, Kerstin! Ich wünsche dir auch eine tolle Woche...
    Liebe Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen