20. März 2014

Vom Elbstrand ...

... ins Schlafzimmer: Auf einem Spaziergang am Fluss haben wir den Treibholz-Balken entdeckt und uns spontan verliebt. Der Mann hat sich erbarmt und das Holz, immerhin zweieinhalb Meter lang, den Elbhang hinauf bis nach Hause geschleppt... DANKE!


Kommentare:

  1. Na, das ist ja ein netter Mann. Hat sich auf jeden Fall gelohnt, der Balken sieht richtig toll aus.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Wir freuen uns Tag für Tag am Fundbalken... Liebe Grüße, Ulli

      Löschen