17. Oktober 2021

Backliebe im Herbst: Fluffige Frühstückshörnchen

Wenn es draußen grau und nass ist, haben wir wieder mehr Muße für gemütliche Stunden im Haus: Der Herbst macht frische Lust aufs Basteln – und Backen. Für ein ausgiebiges Sonntagsfrühstück oder eine kuschelige Kaffeestunde holen wir uns grad gern diese Quarkhörnchen auf den Tisch, so lecker warm aus dem Ofen, pur oder mit einem Klacks Marmelade.

10. September 2021

Zarte Kränze für die Wand


Spätsommer oder doch schon Frühherbst? Wir genießen jedenfalls die Tage, tanken noch mal ganz viel Sonnenlicht, atmen Gartenluft, ernten Kartoffeln und Kürbis, pflücken Äpfel und Pflaumen. Und wir sammeln Blüten und Samenkapseln zum Trocknen, um uns natürliche Deko ins Haus zu holen.

28. Mai 2021

Querbeet-Küche: Frühlingssuppe mit Ampfer, Giersch und Spinat



Am Wochenende soll er endlich kommen: der Frühling mit Sonne und Wärme – wir freuen uns drauf! Trotz der vergangenen kühlen Wochen werden die Gemüsebeete in unserem Garten langsam grüner und wir können den ersten Salat, Radieschen und Spinat ernten. Dazu noch jede Menge Wildkräuter und Schnittknoblauch. Aus dem Grünzeug haben wir eine Querbeet-Suppe gekocht, so lecker und schnell gemacht. Vielleicht habt ihr ja auch Lust auf etwas Frühling im Teller?
 

18. März 2021

Hasenbande für den Osterstrauß

 

Dieses Jahr haben wir statt Ostereier zu bemalen einige Hasenköpfe gebastelt und damit unseren Osterstrauß bestückt. Ich mag's ja sehr, wenn ich für eine Bastelidee nicht erst unzähliges Material zusammensuchen (und kaufen) muss. Für die Hasenanhänger brauchten wir nur etwas Pappe, einen weißen und schwarzen Marker sowie Band. Einfacher geht's kaum.
 

6. März 2021

Basteln mit Kindern: Kleine Märzenbecher aus Papier

Wenn sich die ersten kleinen Blüten nach den kalten Monaten zeigen, hüpft das Herz. Schneeglöckchen, Winterlinge, Krokusse – wir freuen uns so über all die zarten Frühlingsboten. Unsere blumigen Lieblinge sind allerdings die Märzenbecher mit ihren weißen glockigen Blüten. Darum haben wir sie uns auch in Papierform ins Haus geholt. Ein ganz einfaches DIY für Kleine wie Große.
 

22. Januar 2021

Winterdeko: Mini-Wollmützen aus Papp- und Wollresten (mit Video-Tutorial)


Während in allen möglichen Ecken des Landes dicker Schnee liegt,  haben wir hier im Norden nur ein kleines bisschen Weiß abbekommen. Noch sind wir der Jahreszeit also nicht überdrüssig, sondern hätten gern noch eine große Portion Winter. Deshalb gibt's auch für drinnen winterliche Deko: kleine Warme-Klamotten-Anhänger. 
 

22. Dezember 2020

Weihnachtsbäckerei: Klassische schwedische Lussekatter

 
Wir lieben Lussekatter, die schwedischen Safranwecken, die traditionell am Lucia-Tag zum Frühstück auf den Tisch kommen. Da die Teilchen aber so himmlisch schmecken, gibt es sie bei uns auch über den 13. Dezember hinaus zum Kaffee am Morgen oder Tee am Nachmittag. Ein Weihnachtsklassiker eben. Außerdem ist das Gebäck so schön einfach gemacht – nur der Hefeteig braucht seine Zeit zum Aufgehen.