3. August 2019

Bifi & Pops: Eine neue Buchreihe für Leseanfänger – plus Interview mit der Autorin und Verlosung {beendet}


Nur noch wenige Tage, dann geht's hier in Hamburg für alle kleinen ABC-Schützen los. Was für eine aufregende Zeit! So viele neue Kinder und Bezugspersonen, ein anderer Tagesablauf, so viel Spannendes zu lernen. Zum Beispiel, wie sich aus Buchstaben plötzlich Wörter, Sätze, ganze Geschichten entwickeln. Für die Leseanfänger gibt's jede Menge Bücher mit kurzen Texten, die Lust aufs Selberlesen machen. Eine neue Reihe ist „Bifi & Pops“ von Stefanie Taschinski, die viele sicherlich als Autorin der „Kleinen Dame“ oder „Funklerwald“ kennen. 


Ich freu mich sehr, dass mir Stefanie einige Fragen zu ihrer frischen Leserstarter-Reihe beantwortet hat, vielen Dank dafür!

1. In deiner neuen Reihe „Bifi & Pops“ zeigen ein Hund und sein Herrchen detektivischen Spürsinn. Wie bist du auf dieses Duo gestoßen? 
Ich hatte schon lange Lust, eine Geschichte über den faulsten Hund der Welt zu schreiben. Wir haben Zuhause ja so ein besonders faules und liebes Hundeexemplar, dass ich jeden Tag eine neue Geschichte aufschreiben könnte. Und als dann noch die Idee dazu kam, einen leicht schrägen, energiegeladenen Großvatertypen mit an Bord zu holen, hatte ich Bifi und Pops vor meinem inneren Auge und konnte beginnen.

2. Im ersten Band „Mission Katzenpups“ bekommen es die zwei Spürnasen mit einem Futterdieb zu tun. Am Ende wissen sie, wer das Essen gemopst hat – stellen ihn aber aus gutem Grund nicht bloß. Wie wichtig ist es dir, neben spannenden, amüsanten Inhalten auch eine „Botschaft“ zu vermitteln? 
Schreiben ist ein sehr persönlicher und subjektiver Vorgang. Meine Haltungen und Überzeugen fließen dabei oft ganz unbewusst mit in die Geschichten ein. Und ich finde es viel schöner, wenn Pops am Ende für den Futterdieb eine Extraportion mitkocht, statt ihn zu verpetzen.

3. „Bifi & Pops“ wendet sich an Leseanfänger. Was reizt dich daran, Geschichten für die jüngsten Lesekinder zu schreiben? 
Ich weiß noch genau, wie es war, als meine Mädchen Lesen lernten und es 1001 Pony- und Feengeschichte gab. Es war gar nicht einfach, schöne Bücher zu finden, die sich für Leseanfänger eigneten. Als ich jetzt die Idee zu „Bifi & Pops“ hatte, habe ich mich deshalb ganz bewusst entschieden, aus dem Duo kein erzählendes Kinderbuch zu machen, sondern ein Lesestarterbuch. Denn ich finde es unheimlich wichtig, dass unsere Kinder lustige, originelle Geschichten in die Finger bekommen, die sie mit Kichern und Spannung lesen können. Geschichten, bei denen sich die Mühe lohnt, sie sich Buchstabe für Buchstabe zu erlesen. 

4. Meine Tochter hatte ganz viel Spaß beim Lesen. Wie herausfordernd ist es für dich, Sprachwitz in wenige Zeilen zu verpacken? 
Oh, das ist eine ziemlich große Herausforderung! Für die erste Lesestufe gibt es sehr strenge Vorschriften. Es darf zum Beispiel kein Satz mehr als fünf bis sieben Wörter haben. Und pro Seite gibt es maximal fünf Zeilen! Auf diesem engen Raum Witz und einen Erzählton zu erzeugen, ist alles andere als einfach, aber es macht Riesenspaß!

5. Gerade ist der zweite Band „Mission Hundeschule“ erschienen. Welche Abenteuer hast du noch für Bifi und Pops in petto? 
In Band zwei findet Pops, dass Bifi überhaupt nicht gut hören kann und meldet ihn deshalb zur Hundeschule an. Das findet Bifi super! Nicht, weil er etwas lernen möchte – er kann ja alles – nein, aber er will, dass Pops lernt, endlich ein entspannter Zweibeiner zu werden!

** Buchverlosung **
Habt ihr und eure Kinder nun auch Lust auf den faulsten Hund der Welt und sein Herrchen bekommen? Dann könnt ihr eines von drei Exemplaren des ersten Bandes gewinnen. Das Tollste: Die Autorin hat sie für euch sogar signiert. Ein wunderbares Geschenk für alle kleinen Lesestarter – zum Schulanfang oder einfach so!

Hinterlasst einen Kommentar bis zum kommenden Sonntag, den 11. August 2019 (Mitternacht) – gern mit Email-Adresse, damit ich die Gewinner schnell benachrichtigen kann. Mitmachen kann jeder ab 18 Jahren. Die Gewinner werden per Losverfahren ermittelt. 

Nachtrag: Je ein Buch haben gewonnen villa_wunder, Christa und Sandra. Herzlichen Glückwunsch! Bitte schickt mir per Mail (oder über Instagram per PN) eure Adresse, damit „Bifi & Pops“ bald bei euch eintrudeln. 


Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung. Die Bücher wurden mir als Rezensionsexemplare vom Oetinger Verlag zur Verfügung gestellt. 


Kommentare:

  1. Oh, wie schön, das wäre was für unseren Leseanfänger. LG!

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich toll an. Viele Grüße Momo

    AntwortenLöschen
  3. Da versuche ich auch gerne mein Glück. Mein Neffe kommt dieses Jahr zur Schule. LG Dani

    AntwortenLöschen
  4. Hey Ulli, wir lieben die kleine Dame. Und auch das Buch hört/liest sich klasse. Da versuche ich doch mal unser Glück. LG villa_wunder

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast ein Exemplar gewonnen. Bitte schick mir doch deine Adresse per Mail. Vielen Dank und viel Spaß mit Bifi & Pops. Liebe Grüße, Ulli

      Löschen
  5. Das klingt nach toller Lektüre für meinen Neffen.
    Liebe Grüße, Hanna

    AntwortenLöschen
  6. Das wäre ja was! Mein Jüngster kommt im August zur Schule, er kann schon Lesen und er liiiebt es. Danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa! Du hast ein Exemplar gewonnen. Bitte schick mir doch deine Adresse per Mail. Vielen Dank und viel Spaß mit Bifi & Pops.

      Löschen
  7. Was für ein toller Gewinn! Wir lieben, lieben, liebe die kleine Dame! In allen Varianten. Da wäre ein neues Buch für meine kleine/große Lesestarterin supertoll.Viele liebe Grüße Hanna Re

    AntwortenLöschen
  8. Das Buch hört sich toll an - die Gschichten wären genau das Richtige für meine Nichte, die jetzt in die Schule kommt!
    Wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  9. Als große Kleine-Damen-Fans würden wir uns über Bifi und Pops auch sehr freuen. Herzliche Grüße von Rega

    AntwortenLöschen
  10. Wir lieben die kleine Dame so sehr!!
    Bestimmt ist Bifi und Pops auch so spannend und witzig!Wenn ich gewinne ,würde ich das Buch unserem Nachbarn schenken,er wird nächste Woche eingeschult!!
    LG Birthe

    AntwortenLöschen
  11. Ganz tolle Bilder, bin schon sehr auf die Geschichte gespannt... LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra! Du hast ein Exemplar gewonnen. Bitte schick mir doch deine Adresse per Mail. Vielen Dank und viel Spaß mit Bifi & Pops.

      Löschen
  12. So ein tolles Gewinnspiel:-) der Sohn meiner Freundin kommt jetzt in die Schule und ich war noch auf der Suche nach einem schönen Buch. Das wird es jetzt auf jeden Fall �� danke für den Tip ����

    AntwortenLöschen
  13. Da versuche ich doch noch schnell mein Glück. Morgen geht hier die Schule wieder los!
    Enerle(ät)arcorPUNKTde

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an den Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.